net as divinas online dating Nachrichten mit untertitel online dating

Ihr seid super, wie ihr seid – auch ohne Wischmop auf dem Kopf oder Size-Zero. Ihr seid eben Genießer und genehmigt euch gerne Mal ein Bier. Vor allem solltet ihr darauf verzichten, eure kleine Wampe digital in ein prachtvolles Sixpack oder gar Twelve-Pack zu verwandeln.

Stellen wir uns also dem Problem der Selbstinszenierung und quetschen wir die Aioli-Bombe bis auf den letzten Tropfen aus. Vielleicht ist die Furcht vor dem Rampenlicht aber gar nicht das Problem. Hier wird die Anbahnung eines Dates auf das Wesentliche reduziert.Nur so erhalten wir die aromatische Essenz deiner Persönlichkeit – Na gut, der Vergleich hinkt … Alles, was es braucht, ist ein Bild, ein Name und das Alter.Ob ich den Kontakt auf dem Smartphone-Display mit meinem Finger nach rechts (*sabber „Lass uns treffen – sofort.“) oder nach links (Dislike! ) wische, darüber entscheidet in erster Linie das Foto. Fotos machen Beziehungen – oder im Fall von Tinder: vielleicht sogar Kinder.Mit dem Profilfoto willst du den passenden Fisch an Land ziehen. Wer sich als erwiesener Tierhasser panisch lächelnd neben einem Hund ablichten lässt, wird vorrangig Antworten von Hundehaltern oder Naturfreunden erhalten.Du lässt dich lässig mit einer Zeitung unterm Arm fotografieren, obwohl du das Blatt nur benutzt, um den Boden deines Biomülleimers auszulegen? Ein blühender Pickel darf dabei ruhig digital ausradiert werden – der ist ja sonst nicht da, sondern gibt sich nur kurz die Ehre.

Du wirst Menschen anziehen, die sich womöglich über das tagesaktuelle Geschehen unterhalten wollen – und zwar mit dir. Lade also nur Fotos hoch, auf denen du natürlich und „originalgetreu“ rüberkommst. Aber schon die verschiedenen Automatik-Einstellungen einer Kamera mogeln: Sie erzeugen ein weicheres Licht, einen angenehmeren Fokus und entfernen hässliche, rote Monsteraugen. Falten gehören aber eigentlich zum täglichen Erscheinungsbild und dürfen ruhig bleiben, wo sie sind.

Wo wir gerade beim Thema sind: Kommen wir zum Einsatz von Photoshop. Mädels: Ihr solltet davon absehen, eure Haarpracht in eine wallende Shakira-Mähne zu transformieren.

Es ist auch nicht hilfreich, sich von Kleidergröße 42 in einen Hungerhaken mit Wespentaille umzumodeln.

Wer beim Online-Dating den Partner fürs Leben finden möchte, sollte sich gut verkaufen.

Aber wie kann ich mein ganzes Wesen gewinnbringend in ein winziges, vorgefertigtes Profil stopfen? Und wie sieht es mit der Kontaktaufnahme und dem weiteren Gesprächsverlauf aus?

In unserer "Online Dating Anleitung" findest du Tipps, Tricks und ein paar hilfreiche Kniffe. Online-Dating ist ein Bereich für sich – vergleichbar mit Angeln.